Allgemein

15.02.2015 – Erstes offizielles Musikvideo „Einzimmerwohnung“

Wenn sich Menschen zwischen den Häusern bewegen ist das wohl kaum eine Meldung wert, aber wenn die Häuser plötzlich mobil machen und durch Hamburg laufen wohl schon eher. So haben wir die letzten Sommertage 2014 mit unserer Hausodyssee durch Hamburg bestmöglich genutzt und neben einer grandiosen Nackenverspannung von Sebastian – dem vermutlich besten Hausdarsteller aller Zeiten – auch ein wundervolles kleines Video gemacht. Das ist nun im tiefsten Winter endlich fertig geworden. Dank der Hilfe von Martin Lehnert bei Schnitt & Editing ist es auch optisch richtig schön und schickt euch ein bisschen Wärme und Sonne in die grauen Tage. Viel Spaß mit „Haus“ – ich soll ganz lieb von ihm grüßen!